ANDRÉ HERZBERG TRIO – Was aus uns geworden ist – Liederalbum

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Mi | 08.09.2021
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Burg Querfurt | Südbastion

Kategorien


 

DIE LIEDERTOUR 2021
ANDRÉ HERZBERG TRIO
Was aus uns geworden ist – Liederalbum

Unter dem Titel „Was aus uns geworden ist“ veröffentlichte Pankow-Sänger André Herzberg bei Reptiphon nicht nur sein fünftes Soloalbum mit vertonter Lyrik und hochwertiger Liedermachermusik zwischen Chanson und Blues, sondern auch ein gleichnamiges Buch beim Ullstein-Verlag. Genau so wollte er es machen zeigte sich André Herzberg begeistert, als er die ersten Arrangements für sein neues Album hörte. Bluesig war es geworden, roh und unmittelbar. Er hatte seinem Produzenten ein paar Songskizzen von Liedern geschickt, die sich in den zehn Jahren seit seinem letzten Soloalbum angesammelt hatten. Außerdem war er gerade noch dabei, seinen neuen Roman zu vollenden, als er mit Hans Rohe den perfekten Partner für das Album fand. Und auf einmal war beides fertig. Buch und Musikalbum. Man könnte nun vermuten, dass es sich hierbei also um Musik zum Buch handeln würde, einen Soundtrack quasi. So einfach ist es aber nicht: Die Musik entstand zunächst, ohne mit der Geschichte im Buch zu korrespondieren. Aber durchaus im selben Zeitraum, in dem Herzberg den Familienroman für sich als Ausdrucksform entdeckte, er mit seinem ersten Roman „Alle Nähe fern“ (2015) eine Saga begann, die er nun mit „Was aus uns geworden Ist“ fortschreibt. Album und Buch verhandeln große Themen mit den jeweiligen Mitteln der Kunst, betrachten sie sozusagen von mehreren Seiten, einkreisend in der Prosa, mit unmittelbarem Gefühl im Lied. Ein intimes Album, was den Zuhörer berührt! 

André Herzberg / Hans Rohe / Karl Neukauf
im Konzert auf Liedertour:

Mittwoch | 8. September 2021 | 19.30 Uhr
QUERFURT | Filmburg Querfurt / Südbastion

Donnerstag | 9. September 2021 | 19.30 Uhr
BAD SCHMIEDEBERG | Stadtkirche
Ausstellung „Von Liebe und Zorn – Jung Sein in der Diktatur“

Freitag | 10. September 2021 | 18.00 Uhr
PEGAU | Ev. Stadtkirche St. Laurentius
Festwoche „925 Jahre Pegau“

Freitag | 10. September 2021 | 21.00 Uhr
LEIPZIG | MS Weltfrieden
WasserStraßenMusikFest 2021 – SCHÜLLER & Gäste

Sonnabend | 11. September 2021 | 18.00 Uhr
KEMBERG | Gassmühle Rotta

Sonntag | 12. September 2021 | 18.00 Uhr
BREITUNGEN (Werra) | Marienkirche
Tag des offenen Denkmals „Sein und Schein – In Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“