Tröchtelborner Dielenkonzerte | SEBASTIAN LOHSE

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Mi | 18.04.2018
20:00 - 21:15

Veranstaltungsort
Kulturhof Tröchtelborn

Kategorien


 

TRÖCHTELBORN | Kulturhof Tröchtelborn
Tröchtelborner Dielenkonzerte
SEBASTIAN LOHSE – SOLO

Erfunden hat sich der Musiker, Komponist und Schauspieler Sebastian Lohse immer wieder neu: als Teilnehmer an klassischen Liedwettbewerben, als Sänger der Dresdner Band „Letzte Instanz“, als Bänkelsänger, als Hörspielsprecher, als Alter Ego von Robert Schumann und Caspar David Friedrich in seinem multi-medialen Projekt „Futurum“, als Musical-Sänger (u.a. „Der Medicus“ in Fulda), als Kopf der „Feinen Gesellschaft“ nebst dem gefeierten Album „Erfolg!“ usw…
Zum Tröchtelborner Dielenkonzert kommt Sebastian Lohse solo. Wir sind gespannt, welche Facette seines Wirkens wir kennenlernen dürfen. Es wird auf jeden Fall erneut eine sein, die uns gefangen nimmt und in Staunen versetzt! So viel ist jetzt schon sicher!
www.sebastianlohse.de

„Wir vom Kulturhof in Tröchtelborn haben uns entschieden, dem kulturellen Notstand in der Provinz und den ständigen staatlichen Kürzungen entgegenzuwirken. Deshalb haben wir in Zusammenarbeit mit dem Leipziger Kulturverein „Die Lieder-Tour e.V.“ die Dielenkonzerte auf unserem Hof in Tröchtelborn ins Leben gerufen. Die „Tröchtelborner Dielenkonzerte“ sollen mit ihrem Programm Künstlern aus verschiedenen Kleinkunstgenres eine Plattform bieten, auf der sie in unmittelbarer Publikumsnähe auftreten können. Dem Publikum wird die Möglichkeit geboten, neben einem kleinen kulinarischen Angebot nach dem Konzert in ungezwungener Atmosphäre mit Künstlern und Freunden ins Gespräch zu kommen.
Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und freuen uns auf einige schöne Abende mit Euch gemeinsam!“
www.kulturhof-troechtelborn.de

Essenmarken-Bestellung: 0162-4201340 | info@kulturhof.troechtelborn.de

DIE LIEDER-TOUR e.V. präsentiert:
Mitteldeutsche Akustiktour 2018
Kultur für Kopf & Bauch

DELITZSCH | Altstadtkneipe No. 2 – tiefgestapelt – Kleinkunst im Keller
LEIPZIG | Alte Schlosserei – Leipziger Küchenkonzerte
GOSECK | Schloss-Schenke – Gosecker Schenkenkonzerte
BAD SCHMIEDEBERG | Stadtkirche – Haus- & Hofkonzerte
LEIPZIG-Holzhausen | Kirche Zuckelhausen – Kirche & Lied
QUERFURT | Kulinarium im Querfurter Hof – Montags-Kaminkonzerte
BREITUNGEN (Werra) | Schloss Herrenbreitungen – Dienstagskonzerte
TRÖCHTELBORN | Kulturhof – Tröchtelborner Dielenkonzerte
WITZENHAUSEN | Ringelnatz Café Bistro Galerie  – Ringelnatz´ Küchenkonzerte

Was anno 2004 in einem Hinterhaus in der Leipziger Südvorstadt mit den Leipziger Küchenkonzerten in der Alten Schlosserei begann, hat sich in den nachfolgenden 10 Jahren zu einer bei Publikum und Musikern beliebten Akustikmusiktournee quer durch Mitteldeutschland entwickelt und etabliert.
Alle so unterschiedlichen Veranstaltungsorte in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Hessen verbindet das gemeinsame Konzept, in monatlich stattfindenden Stundenkonzerten Kultur für Kopf & Bauch zu bieten.
Diese Kleinkunst-Tournee bietet den Zuschauern die besondere Gelegenheit, etablierte Interpreten oder überraschende Newcomer während und nach den Konzerten in Wohnzimmer-Atmosphäre nah wie selten und meist unplugged zu erleben.